Carolin Hingst zu Gast beim SV Appenheim

Carolin Hingst,vierfache Deutsche Meisterin im Stabhochsprung löste am 10.September ihr Versprechen ein und bot Kindern und Jugendlichen eine Leichtathletik-Trainingseinheit an.

Sie war von der Gastfreundschaft und der Herzlichkeit der Appenheimer beim Stopp der VOR-TOUR am 01. August so begeistert, dass sie spontan einen weiteren Besuch in Appenheim zusagte.

Auf dem Sportgelände des SV Appenheim trainierte sie Kinder und Jugendliche für 2 Stunden. Eltern und interessierte Zuschauer wurden derweil mit allerlei Leckereien, Bratwurst und Getränken versorgt.

Bei herrlichen äußeren Bedingungen machte es den Kindern sichtlich Spaß von einer so prominenten Sportlerin trainiert zu werden. Nach den Trainingseinheiten wurde ein letzter Scheck an die Vertreter der VOR-TOUR und Carolin Hingst übergeben. Somit endete die Spendenaktion mit einem Rekordergebnis von über 25.000,00 €.