Starker Auftritt beim letzten Heimspiel

Unsere erste Mannschaft konnte heute bei dem wichtigen letzten Heimspiel einen 7:1 Erfolg feiern.

Nach verschlafenen ersten 20 Minuten und dem folglich verdienten Rückstand von 0:1 konnte sich die Mannschaft berappeln und zur Halbzeit schon auf 3:1 stellen. In der 2. Halbzeit konnten dann noch 4 weitere Treffer verbucht werden.

Überragender Mann auf dem Platz war einmal mehr Manuel Müller, der mit 3 eigenen Treffern und 4 direkten Torvorlagen an allen sieben Appenheimer Toren beteiligt war.

Die weiteren Treffer für den SVA erzielten  Philipp Tepen, Timo Müller, Lars Bockius und Sebastian Gresch.

 

Die zweite Mannschaft unterlag bei dem Tabellenzweiten aus Harxheim mit 9:0.

 

Der Verein und die Mannschaft bedankt sich bei den zahlreichen Zuschauern.


Den FuPa-Bericht gibt es hier